artikel_direkt.htm

Produkt Kategorien

 

Sicher einkaufen

 

Payment

> Graue Teerlasur "Tjärvitriol"

Graue Teerlasur "Tjärvitriol"

Graue Teerlasur "Tjärvitriol"

Graue Teerlasur, für bereits mit Teerlasur oder noch unbehandelte Holzfassaden im Aussenbereich. Optisch ähnlich einer Eisensulfatbehandlung, wie gleichmässig verwittertes Holz. NICHT auf lasierten, gewachsten oder mit Farbe beschichteten Flächen auftragen! ACHTUNG: Der graue Farbton kommt nach einigen Tagen bis Wochen, selten erst nach einigen Monaten durch, je nach Sonneneinstrahlung.

Gefahrenhinweise:
H226 Flüssigkeit und Dampf entzündbar
H302 Gesundheitsschädlich bei Verschlucken.
H304 Kann bei Verschlucken und Eindringen in die Atemwege tödlich sein.
H312 Gesundheitsschädlich bei Hautkontakt.
H315 Verursacht Hautreizungen.
H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.
H319 Verursacht schwere Augenreizungen
H332 Gesundheitsschädlich bei Einatmen.
H411 Giftig für Wasserorganismen, mit langfristiger Wirkung.

Sicherheitshinweise:
P102 Für Kinder unzugänglich aufbewahren
P210 Von Hitze / Funken / offener Flamme / heißen Oberflächen fernhalten. Nicht rauchen!
P261 Das Einatmen von Dämpfen, Nebel oder Rauch vermeiden.
P273 Nicht in die Umwelt freisetzen.
P280 Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen.
P301+P310 BEI VERSCHLUCKEN: Sofort GIFTINFORMATIONSZENTRUM oder Arzt anrufen.
P302+P352 BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/... waschen.
P333+P313 Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen.
P405 Unter Verschluß aufbewahren.
P501 Inhalt/Behälter der Problemabfallentsorgung zuführen.

REICHWEITE: 6-10 m²/l, je nach Beschaffenheit und Saugfähigkeit des Holzes
STANDZEIT: 2-3 Jahre, je nach Anwendung, Anzahl der Anwendungen, Untergrund, Bewitterung
TROCKNUNG: 1-3 Tage überstreichbar, 4-7 Tage durchgetrocknet
VERWENDUNG: Bereits mit Teerlasur oder noch unbehandelte Holzfassaden. NICHT auf lasierten, gewachsten oder mit Farbe beschichteten Flächen auftragen!

Wichtige Verarbeitungshinweise finden Sie weiter unten bei "mehr Infos" und im technischen Datenblatt.


Artikel
Menge
Preis

Art.-Nr.: 25353
ab Lager lieferbar
mehr Infos

26,22 €

Preis inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten

Basispreis: 26,22 € / 1 Liter

1 l Graue Teerlasur "Tjärvitriol"

Graue Teerlasur ist eine dünne Lasur mit einer grauen Tönung, ähnlich einer Eisensulfatbehandlung. Dieses Produkt eignet sich ausgezeichnet zur Behandlung von Aussenholzfassaden und ist nach dem Umrühren sofort verarbeitbar. Diese Teerlasur kann auf bereits mit Teerlasur oder noch unbehandelten Holzoberflächen benutzt werden - nicht jedoch auf pigmentierten Flächen (z.B. lasiert). Nach dem Anstrich erhält der angestrichene Holzbereich ein hübsches, graues Finnish - wie lasiert! Der graue Farbton kommt nach einigen Tagen bis Wochen, selten erst nach einigen Monaten durch, abhängig von der Sonneneinstrahlung. Als Naturprodukt kann es durch Bewitterung und UV-Einfluss mit der Zeit zu farblichen Abweichungen auf den unterschiedlichen Wetterseiten kommen. Holzteer riecht nach verkokstem Holz. Dieser Geruch verflüchtigt sich in Abhängigkeit der Trocknung. Auf sehr trockenem Holz ist der Anstrich entsprechend schnell trocken. Bei Verwendung mehrerer Gebinde sollte der Inhalt untereinander gemischt werden, um Farbabweichungen zu vermeiden, die bei Naturprodukten entstehen können. Beste Ergebnisse erzielen Sie, wenn bei Wärme gestrichen wird. Temperaturen unter 10°C sind ungeeignet für die Verwendung von Teerlasuren. Ebenso muss sowohl das Holz als auch die Umgebungsluft trocken sein.

REICHWEITE: 6-10 qm/l, je nach Beschaffenheit und Saugfähigkeit des Holzes
STANDZEIT: 2-3 Jahre, je nach Anwendung, Anzahl der Anwendungen, Untergrund, Bewitterung
TROCKNUNG: 1-3 Tage überstreichbar, 4-7 Tage durchgetrocknet
VERWENDUNG: Bereits mit Teerlasur oder noch unbehandelte Holzfassaden. NICHT auf lasierten, gewachsten oder mit Farbe beschichteten Flächen auftragen!

Wichtige Verarbeitungshinweise finden Sie weiter unten bei "mehr Infos" und im technischen Datenblatt.

×

Art.-Nr.: 25354
ab Lager lieferbar
mehr Infos

53,52 €

Preis inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten

Basispreis: 17,84 € / 1 Liter

3 l Graue Teerlasur "Tjärvitriol"

Graue Teerlasur ist eine dünne Lasur mit einer grauen Tönung, ähnlich einer Eisensulfatbehandlung. Dieses Produkt eignet sich ausgezeichnet zur Behandlung von Aussenholzfassaden und ist nach dem Umrühren sofort verarbeitbar. Diese Teerlasur kann auf bereits mit Teerlasur oder noch unbehandelten Holzoberflächen benutzt werden - nicht jedoch auf pigmentierten Flächen (z.B. lasiert). Nach dem Anstrich erhält der angestrichene Holzbereich ein hübsches, graues Finnish - wie lasiert! Der graue Farbton kommt nach einigen Tagen bis Wochen, selten erst nach einigen Monaten durch, abhängig von der Sonneneinstrahlung. Als Naturprodukt kann es durch Bewitterung und UV-Einfluss mit der Zeit zu farblichen Abweichungen auf den unterschiedlichen Wetterseiten kommen. Holzteer riecht nach verkokstem Holz. Dieser Geruch verflüchtigt sich in Abhängigkeit der Trocknung. Auf sehr trockenem Holz ist der Anstrich entsprechend schnell trocken. Bei Verwendung mehrerer Gebinde sollte der Inhalt untereinander gemischt werden, um Farbabweichungen zu vermeiden, die bei Naturprodukten entstehen können. Beste Ergebnisse erzielen Sie, wenn bei Wärme gestrichen wird. Temperaturen unter 10°C sind ungeeignet für die Verwendung von Teerlasuren. Ebenso muss sowohl das Holz als auch die Umgebungsluft trocken sein.

REICHWEITE: 6-10 qm/l, je nach Beschaffenheit und Saugfähigkeit des Holzes
STANDZEIT: 2-3 Jahre, je nach Anwendung, Anzahl der Anwendungen, Untergrund, Bewitterung
TROCKNUNG: 1-3 Tage überstreichbar, 4-7 Tage durchgetrocknet
VERWENDUNG: Bereits mit Teerlasur oder noch unbehandelte Holzfassaden. NICHT auf lasierten, gewachsten oder mit Farbe beschichteten Flächen auftragen!

Wichtige Verarbeitungshinweise finden Sie weiter unten bei "mehr Infos" und im technischen Datenblatt.

×

Art.-Nr.: 25355
ab Lager lieferbar
mehr Infos

146,12 €

Preis inkl. MwSt, ggf. zzgl. Versandkosten

Basispreis: 14,61 € / 1 Liter

10 l Graue Teerlasur "Tjärvitriol"

Graue Teerlasur ist eine dünne Lasur mit einer grauen Tönung, ähnlich einer Eisensulfatbehandlung. Dieses Produkt eignet sich ausgezeichnet zur Behandlung von Aussenholzfassaden und ist nach dem Umrühren sofort verarbeitbar. Diese Teerlasur kann auf bereits mit Teerlasur oder noch unbehandelten Holzoberflächen benutzt werden - nicht jedoch auf pigmentierten Flächen (z.B. lasiert). Nach dem Anstrich erhält der angestrichene Holzbereich ein hübsches, graues Finnish - wie lasiert! Der graue Farbton kommt nach einigen Tagen bis Wochen, selten erst nach einigen Monaten durch, abhängig von der Sonneneinstrahlung. Als Naturprodukt kann es durch Bewitterung und UV-Einfluss mit der Zeit zu farblichen Abweichungen auf den unterschiedlichen Wetterseiten kommen. Holzteer riecht nach verkokstem Holz. Dieser Geruch verflüchtigt sich in Abhängigkeit der Trocknung. Auf sehr trockenem Holz ist der Anstrich entsprechend schnell trocken. Bei Verwendung mehrerer Gebinde sollte der Inhalt untereinander gemischt werden, um Farbabweichungen zu vermeiden, die bei Naturprodukten entstehen können. Beste Ergebnisse erzielen Sie, wenn bei Wärme gestrichen wird. Temperaturen unter 10°C sind ungeeignet für die Verwendung von Teerlasuren. Ebenso muss sowohl das Holz als auch die Umgebungsluft trocken sein.

REICHWEITE: 6-10 qm/l, je nach Beschaffenheit und Saugfähigkeit des Holzes
STANDZEIT: 2-3 Jahre, je nach Anwendung, Anzahl der Anwendungen, Untergrund, Bewitterung
TROCKNUNG: 1-3 Tage überstreichbar, 4-7 Tage durchgetrocknet
VERWENDUNG: Bereits mit Teerlasur oder noch unbehandelte Holzfassaden. NICHT auf lasierten, gewachsten oder mit Farbe beschichteten Flächen auftragen!

Wichtige Verarbeitungshinweise finden Sie weiter unten bei "mehr Infos" und im technischen Datenblatt.

×

Telefon: +49 (0)40 54 80 12 20

getRequest


Info_getSessionPRVars